DFB-Pokal

Bayern-Fußballerinnen im Halbfinale - Sieg bei Hoffenheim

23.03.2021 | Stand 04.04.2021, 16:16 Uhr

Angelika Warmuth/dpa

Der FC Bayern München hat das Halbfinale im DFB-Pokal der Frauen erreicht. Der Tabellenführer der Fußball-Bundesliga setzte sich im Viertelfinale beim Tabellendritten TSG 1899 Hoffenheim mit 2:1 (1:1) durch.

Beide Tore zum 23. Pflichtspielsieg in Folge für die Münchnerinnen erzielte Lea Schüller (28./48. Minute). Den Hoffenheimerinnen gelang in Sinsheim nur noch der Anschlusstreffer durch Tabea Waßmuth (60.).

Am Samstag (14.00 Uhr) empfängt Titelverteidiger VfL Wolfsburg im zweiten Viertelfinale Werder Bremen, ehe am Sonntag in den Partien SC Freiburg gegen Turbine Potsdam (13.00 Uhr) und SG Andernach gegen Eintracht Frankfurt (15.00 Uhr) die weiteren Halbfinalisten ermittelt werden. Die Vorschlussrunde wird am 3. und 4. April ausgespielt, das Finale findet am 30. Mai in Köln statt.