2. Liga

1. FC Nürnberg verpflichtet Möller Daehli fest aus Genk

21.05.2021 | Stand 27.05.2021, 12:07 Uhr

Daniel Karmann/dpa/Archivbild

Der Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg hat Mittelfeldspieler Mats Möller Daehli vom belgischen Erstligisten KRC Genk fest verpflichtet.

Die Franken hatten den Norweger im Winter bis zum Saisonende ausgeliehen, sich aber bereits damals eine Kaufoption gesichert. Der 26-Jährige kam in 14 von 16 möglichen «Club»-Spielen zum Einsatz. Der Offensivspieler bekommt laut Mitteilung vom Freitag einen «langfristigen Vertrag». Genaue Angaben macht der FCN nie.

Das Saisonfinale am Sonntag in Hannover verpasst Möller Daehli verletzt. Er spielte in Deutschland bereits zuvor für den FC St. Pauli und den SC Freiburg. In der Premier League stand er bei Cardiff City unter Vertrag.