Hohe Fallzahlen

Niederlande und Griechenland werden Corona-Risikogebiete

16.07.2021 | Stand 16.07.2021, 13:31 Uhr

Die Bundesregierung stuft Griechenland als Corona-Risikogebiet ein. Foto: Socrates Baltagiannis/dpa

Mitten in der Ferienzeit stuft Berlin Griechenland, die Niederlande und Teile Dänemarks als Risikogebiete ein.

Wegen stark steigender Corona-Infektionszahlen stuft die Bundesregierung ab Sonntag die Niederlande, Griechenland und Teile Dänemarks als Risikogebiete ein. Das gab das Robert Koch-Institut bekannt.

Weitere Informationen folgen in Kürze.