Mitterfels
Zigarette sorgt für Brand in Seniorenzentrum

25.05.2024 | Stand 26.05.2024, 21:46 Uhr

Feuerwehr - Auf dem Einsatzfahrzeug ist in gelber Farbe der Schriftzug „Feuerwehr“ zu lesen. - Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Eine fallengelassene Zigarette hat für einen Brand in einem Seniorenzentrum in Niederbayern gesorgt. Bei dem Feuer wurden zwei Bewohner leicht verletzt, sagte ein Polizeisprecher. Ein Mann soll in seinem Zimmer in Mitterfels (Landkreis Straubing-Bogen) am Samstagnachmittag eine Zigarette fallengelassen haben, dadurch sei der Brand entstanden, hieß es. Wegen des Rauchs mussten auch andere Bewohner das Stockwerk verlassen. Der Schaden soll ersten Erkenntnissen zufolge im sechsstelligen Bereich liegen.

© dpa-infocom, dpa:240525-99-162259/2