Egglham

Streit um Auto eskaliert - Mann geht mit Stuhl auf Nachbarn los

24.08.2021 | Stand 24.08.2021, 12:49 Uhr

−Foto: Jens Büttner/dpa

Ein Streit zwischen zwei Nachbarn ist am Montagnachmittag in Egglham (Landkreis Rottal-Inn) eskaliert. Mit einem Stuhl soll ein 40-Jähriger dabei laut Polizei auf einen 49-Jährigen losgegangen sein.

Grund für den Streit war laut Polizei offenbar das Auto des 49-Jährigen, das aus Sicht des 40-Jährigen nicht korrekt vor dem Haus geparkt war. Im Laufe der Diskussion soll der 40-Jährige einen Stuhl genommen und damit gegen den Rücken des 47-Jährigen geschlagen haben. Die Polizei berichtet auch von Kratzspuren am Oberkörper und einem beschädigtem Fliegengitter.

Mit leichten Verletzungen kam der 49-Jährige ins Vilshofener Krankenhaus. Den 40-Jährigen erwartet nun einen Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung.

− ajk