Skitourengeher stirbt nach Sturz

12.04.2021 | Stand 12.04.2021, 22:09 Uhr

Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild

In den bayerischen Voralpen ist am ein Skitourengeher tödlich verunglückt. Der 70-Jährige aus dem Landkreis Rosenheim sei bei der Schoißeralm im Brünnsteingebiet von zwei anderen Tourengeher leblos im Schnee liegend aufgefunden worden, teilte die Polizei am Wochenende mit. Die alarmierten Rettungskräfte der Bergwacht konnten dem Mann am Freitag nicht mehr helfen. Er starb noch am Unfallort. Der Mann sei allein unterwegs gewesen und in einem Berghang gestürzt, sagte ein Polizeisprecher.