Landwirt rettet Schweine und Rinder aus brennender Scheune

04.06.2021 | Stand 07.06.2021, 22:32 Uhr

Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Ein Landwirt hat in Unterfranken 25 Schweine und zehn Rinder aus einer brennenden Scheune gerettet. Das Gebäude in Geldersheim (Landkreis Schweinfurt) sei am Donnerstag aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Feuerwehr habe verhindern können, dass die Scheune völlig niederbrannte. Der Sachschaden liegt nach ersten Erkenntnissen im hohen fünfstelligen Euro-Bereich.