Vor 20 Jahren 35.000 Euro Schulden

Kult-Studiotechniker Nullinger liefert Anleitung zum Reichwerden

19.05.2021 | Stand 19.05.2021, 9:15 Uhr

Mike Hager stammt aus Ruhstorf, lebt in München und kommt immer wieder gern in die Heimat zurück. – „Manchmal lange nicht und manchmal ganz spontan.“ Als Studiotechniker Nullinger erreichte er in Bayern einen Bekanntheitsgrad von 96 Prozent. −Fotos: red

Von Carmen Keller

Bei Geld hört der Spaß auf. Nicht für Mike Hager. „Geld und Glück hängen zusammen“, so der 46-Jährige, der im Landkreis Passau aufwuchs und als „Studiotechniker Nullinger“ Kult-Status erlangte.



Die Kunstfigur Nullinger hat der in München lebende Comedian und Radiomoderator im Juli 2019 ad acta gelegt, um einen Schwerpunkt auf finanzielle Bildung, finanzielle Intelligenz und kreative Umsatzerhöhung zu legen. Sein Know-how gibt er unter anderem als Erfolgsmentor in Onlinekursen weiter. Und er hat ein Buch über finanzielle Bildung geschrieben, das sich von den gängigen Werken dieses Genres unterscheidet.



Hager weiß, wovon er spricht. Vor 20 Jahren hatte er 35.000 Euro Schulden, keinen Job, brachte aber über 130 Kilo auf die Waage. Er beschloss, sich nicht länger vom Gewicht und den Schulden erdrücken zu lassen. Mit eisernem Willen entledigte er sich innerhalb von sieben Jahren nicht nur seiner Pfunde und bekam seinen Traumjob, sondern wurde zudem mehrfacher Immobilieneigentümer und Millionär.


Den kompletten Artikel lesen Sie mit PNP Plus.