Dachstuhlbrand
Hobby-Arbeiten lösen Feuer aus: Hoher Schaden

29.11.2023 | Stand 30.11.2023, 22:16 Uhr

Feuerwehr - Feuerwehrleute bereiten einen Löschangriff vor. - Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Hobby-Arbeiten in einer ehemaligen Schreinerei haben einen Dachstuhlbrand in Bichl (Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen) ausgelöst. Die Polizei ermittelt gegen einen 61-Jährigen wegen fahrlässiger Brandstiftung, wie die Behörde am Mittwoch mitteilte. Um welche Arbeiten es genau ging, wollte die Polizei nicht mitteilen.

Das Gebäude war am Dienstag völlig ausgebrannt. Dabei entstand ein Schaden im hohen sechsstelligen Bereich. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand.

© dpa-infocom, dpa:231129-99-117767/2