Fünf Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos

26.04.2021 | Stand 28.04.2021, 5:43 Uhr

Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in der Oberpfalz sind fünf Menschen verletzt worden. Auf einer Kreisstraße in der Gemeinde Freudenberg (Landkreis Amberg-Sulzbach) stießen die Autos am Montagmorgen aus bisher ungeklärten Gründen zusammen, wie die Polizei mitteilte. Die drei Insassen des einen Wagens wurden eingeklemmt und mussten vom Rettungsdienst befreit werden. Anschließend wurden die Verletzten in Krankenhäuser gebracht. Ein Schwerverletzter wurde mit einem Rettungshubschrauber abtransportiert.