Frau fährt ungebremst in Kreuzung: Drei Menschen verletzt

02.06.2021 | Stand 04.06.2021, 5:13 Uhr

Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Bei einem Autounfall in Ornbau (Landkreis Ansbach) sind drei Frauen verletzt worden, eine davon lebensgefährlich. Eine 18-Jährige sei ungebremst in eine Kreuzung gefahren und mit ihrem Auto in den Wagen einer 64-Jährigen gefahren, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die 64-Jährige kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus. Die 18-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß am Dienstagabend mittelschwer verletzt. Ihre 17 Jahre alte Beifahrerin wurde leicht verletzt. Ein Gutachter soll klären, wie es zu dem Unfall kam.