Feuer in Rohbau in Oberbayern: 150 000 Euro Schaden

16.05.2021 | Stand 18.05.2021, 5:33 Uhr

Carsten Rehder/dpa

Rund 150 000 Euro Schaden sind bei dem Brand eines Rohbaus in Oberbayern entstanden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war das Feuer in dem Haus in Feichten an der Alz im Landkreis Altötting am Samstagabend ausgebrochen.

Dabei wurden besonders der Dachstuhl und die Photovoltaikanlage des Rohbaus beschädigt. Die Brandursache sei noch unklar, allerdings gibt es Hinweise auf einen technischen Defekt. Die Polizei ermittelt nun.