Betrunkener Kraftfahrer auf der Autobahn 6 unterwegs

12.04.2021 | Stand 13.04.2021, 23:26 Uhr

Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Einen betrunkenen Lastwagenfahrer hat die Bundespolizei an der Autobahn 6 in der Oberpfalz gestoppt. Die Beamten leiteten den 48-Jährigen auf einen Parkplatz nahe Pleystein (Landkreis Neustadt an der Waldnaab), wie die Polizei am Montag mitteilte. Dabei habe der Mann am Sonntagabend nur mit Mühe die Kontrolle über seinen Sattelzug behalten, hieß es. Beim Aussteigen sei er fast aus dem Führerhaus gefallen.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,35 Promille. Den Kraftfahrer erwarten nach Polizeiangaben nun eine Strafanzeige, drei Punkte in Flensburg, ein mehrmonatiges Fahrverbot und eine Geldbuße.