Verkehr
Autofahrer flieht mit über 200 km/h vor Polizei

05.02.2024 | Stand 06.02.2024, 20:48 Uhr

Verkehrskontrolle - Mit Blaulicht und der Anzeige "Polizei“ steht ein Polizeifahrzeug bei einer Verkehrskontrolle. - Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Ein Autofahrer ist auf der regennassen Autobahn 3 bei Regensburg teilweise mit über 200 Kilometern pro Stunde vor der Polizei geflohen. Er soll sich so einer allgemeinen Verkehrskontrolle entzogen haben, teilte die Polizei am Montag mit.

Am Sonntagmorgen hatten die Beamten den Mann zum Anhalten aufgefordert. Der Fahrer ignorierte die Aufforderung jedoch und fuhr mit hohem Tempo davon, wie es hieß. Um auf der nassen Fahrbahn keine anderen Fahrer zu gefährden, brach die Polizei die Verfolgung schließlich ab. Die Ermittlungen dauern an.

© dpa-infocom, dpa:240205-99-876269/2