Die Polizei ermittelt

Schmierfink richtet in Lappersdorf über 2.000 Euro Schaden an

11.03.2021 | Stand 18.03.2021, 16:26 Uhr

Foto: 123rf.com

In der Zeit vom 6. bis zum 10. März wurden in der Pielmühler Straße in Lappersdorf Garagen, Tore, Mülltonnenhäuschen und anderes mit Farbe besprüht.

Von PI Regenstauf/Pressemitteilung

Lappersdorf. Der Gesamtschaden an mehreren Anwesen wird auf mindestens 2.000 Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise zu diesen Sachbeschädigungen werden erbeten an die Polizeiinspektion Regenstauf unter der Telefonnummer 09402/ 93110.