Polizei fahndet mit Foto

Oberpfälzer wegen versuchten Totschlags gesucht

02.07.2021 | Stand 03.07.2021, 23:08 Uhr

−Symbolbild: dpa

+++ UPDATE:Fahndung wegen versuchten Totschlags - Polizei nimmt Oberpfälzer fest +++

Die Polizei fahndet mit Hochdruck nach einem 27-jährigen Mann aus Neumarkt in der Oberpfalz. Er soll am Sonntag eine 26-Jährige gewürgt und ihr den Tod angedroht haben.



Laut dem Polizeipräsidium ereignete sich der Vorfall gegen 21.20 Uhr in Neumarkt in der Oberpfalz. Der 27-jährige soll bei einer Auseinandersetzung eine ein Jahr jüngere Frau gewürgt haben. Er drohte er mit dem Tod. Der Frau gelang die Flucht, sie informierte die Polizei. Wo sich der dringend Tatverdächtige aufhält, ist derzeit nicht klar. Die Polizei fahndet deshalb mit zwei Fotos nach dem Mann.



Personen, die den Tatverdächtigen kennen oder Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben können, sollen sich dringend bei der Polizei melden. Hinweise nehmen die Kripo Regensburg (Telefonnummer 0941/506-2888), die Inspektion Neumarkt (Telefonnummer 09181/4885-0) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

− pnp