Regensburg

Brand am Jahnstadion: Identität von nacktem Mann weiter unklar

22.06.2021 | Stand 22.06.2021, 9:21 Uhr

Das Jahnstadion in Regensburg. −Foto: Archiv Hildebrand

Nach dem Brand eines Toilettencontainers im Jahnstadion Regensburg, ist die Ursache weiter unklar. Ein im Umfeld des Stadions gefasster nackter Mann schweigt.

Wie berichtet, war am Sonntagmorgen ein Toilettencontainer auf dem Jahn-Gelände in Brand geraten. Wenig später konnte im Umfeld des Geländes ein verrußter nackter Mann festgenommen. Er wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus eingeliefert.

Auch am Dienstag ist die Identität des etwa 20 bis 25 Jahre alten Mannes noch immer unklar, heißt es von Seiten der Polizei. Auch die Umstände des Brandes sind noch nicht geklärt.

Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen. Der Schaden wird laut Mittelbayerischer Zeitung auf bis zu 70.000 Euro geschätzt.

− age