Unfall

Junger Mann in der Oberpfalz von Laster überfahren

10.07.2021 | Stand 10.07.2021, 8:47 Uhr

−Symbolbild: Stefan Puchner/Archiv

Eine Person ist am frühen Samstagmorgen bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz getötet worden. Das teilt die Polizei mit.

Ein Mann ist von einem Laster überfahren und tödlich verletzt worden. Er war am frühen Samstagmorgen ersten Erkenntnissen zufolge zu Fuß unterwegs, so die Polizei. Laut Aussagen des Lkw-Fahrers lag der junge Mann bereits auf der Straße. Dem Fahrer gelang es nicht, rechtzeitig zu bremsen.

Ein Notarzt stellte den Tod des jungen Mannes fest. Die genauen Umstände des Unfalls waren zunächst unklar.

− dpa/tka