Update am Donnerstag

Inzidenzen steigen: So ist die Corona-Lage im Raum Regensburg

14.10.2021 | Stand 14.10.2021, 13:51 Uhr

−Symbolbild: Sebastian Gollnow/dpa

Die Sieben-Tage-Inzidenzen in Stadt und Landkreis Regensburg sind am Donnerstag weiter gestiegen. Das geht aus den aktuellen Zahlen des Robert Koch-Instituts (RKI) hervor.


Alle aktuellen Entwicklungen in der Region lesen Sie in unserem Corona-Ticker. Die neuesten Corona-Daten aus den einzelnen Landkreisen sowie Statistiken zur Lage in den Kliniken finden Sie in unserer großen Datenübersicht.




Bei 106,5 liegt die Inzidenz im Landkreis Regensburg am Donnerstag (Vortag: 98,3). Auf 135,3 ist der Wert in der Stadt Regensburg gestiegen, am Vortag lag er noch bei 128,7.

Im Landkreis Regensburg sind nach Informationen des Landratsamts 16 Corona-Neuinfektionen hinzugekommen. Diese verteilen sich wie folgt auf die Gemeinden: drei in Hemau, drei in Neutraubling, zwei in Pettendorf und jeweils eine in Beratzhausen, Mintraching, Obertraubling, Regenstauf, Schierling, Sinzing, Wenzenbach und Wörth.

− tka