Gute Tat

Hilfsaktion „Bürger helfen Bürgern“ spendet Baby-Mützchen für Neugeborene

10.03.2021 | Stand 18.03.2021, 16:33 Uhr

Übergabe der Baby-Mützchen durch Andrea Löffler (rechts) an Bettina von Armansperg, Sprecherin der Hebammen im Landkreis Cham. Foto: Reimund Früchtl

Familien mit Babys, die in den Sana Kliniken Cham das Licht der Welt erblicken, dürfen sich ab sofort über eines von der Hilfsaktion „Bürger helfen Bürgern“ gesponsertes Baby-Mützchen als Geschenk freuen.

Von LRA Cham/Pressemitteilung

Landkreis Cham. Andrea Löffler, die Schirmfrau der Hilfsaktion „Bürger helfen Bürgern“, konnte Bettina von Armansperg, Sprecherin der Hebammen auf der Geburtsstation der Sana-Kliniken Cham, einen Teil der 1.600 gespendeten Mützchen in diesen Tagen unter Einhaltung der erforderlichen Hygienemaßnahmen übergeben.

„Die Mützchen werden gerade im OP-Bereich und Aufwachraum immer wieder dringend benötigt“ so von Armansperg. „Eine wunderbare Sache, die gerade zum richtigen Zeitpunkt kommt, da der Vorrat an Baby-Mützchen zur Neige geht. Noch dazu handle es sich um eine hervorragende Qualität aus reiner zertifizierter Bio-Baumwolle“, freut sich die Hebamme.