Kultur

Das Wackersdorfer Autokino geht in die dritte Runde

25.03.2021 | Stand 25.03.2021, 9:34 Uhr

Foto: 123rf.com

Das Wackersdorfer Autokino geht in die dritte Runde. Mit dem bewährten Hygieneschutz- und Veranstaltungskonzept zeigt das Kino bereits ab 26. März pro Abend einen Film auf dem Gelände des ProKart Raceland.

Von Lichtwerk Kino Schwandorf/Pressemitteilung

Wackersdorf. „Wir möchten, dass die Menschen in unserer Region trotz Lockdown sprichwörtlich mal wieder etwas anderes sehen können“, freut sich Kinobetreiber Frederik Hohrath über die vorliegende Sondergenehmigung. Auf dem Spielplan stehen die Komödie „Ein Doktor auf Bestellung“ (2019), der Horror/Mystery-Streifen „The Evil Next Door“ (2020), die Romantik-Komödie „Es ist zu deinem Besten“ (2020) mit Heiner Lauterbach und Jürgen Vogel, das Fantasy-Drama „Der geheime Garten“ (2020) und der Kinderfilm „Immer Ärger mit Grandpa“ (2020). Den Startschuss gibt am Freitag, 26. März, die deutsche Komödie „Nightlife“ (2020) mit Publikumsliebling Elyas M’Barek und Palina Rojinski. „Im Programm stecken wieder sehr viel Liebe und Herzblut. Wir zeigen neue, richtig gute Filme, die wegen Corona bisher leider etwas untergegangen sind“, erklärt der Eventplaner des Autokinos, Lucas Kosz.

Im letzten Jahr konnte das gesamte Team viel Erfahrung sammeln: „In beiden Lockdowns war unser Autokino mit Sondergenehmigung geöffnet. Bei uns läuft alles vollständig kontaktlos!“, betont Lucas Kosz. So werden die Tickets, die ausschließlich online unter kino-schwandorf.com erhältlich sind, vor Ort durch die geschlossene Autoscheibe gescannt. Kontaktloser als hier ginge es kaum, meinen die Kinobetreiber: „Jeder sitzt in seinem eigenen Auto, fast wie zuhause in seinem eigenen Wohnzimmer.“ Snacks und Getränke können vor Ort mit FFP2-Maske, im To-Go-Verfahren und unter Einhaltung von Mindestabständen an Freiluftständen erworben werden.

Die Filme starten jeweils zwischen 19 und 19.50 Uhr. Aufgrund der Inzidenzwert-bedingten Ausgangssperre ab 22 Uhr wird nur ein Film pro Abend gezeigt. Ausführliche Informationen sind im Internet unter www.kino-schwandorf.com veröffentlicht.