Regensburg

Das Corona-Update aus Stadt und Landkreis vom Mittwoch

30.06.2021 | Stand 30.06.2021, 15:23 Uhr

−Symbolfoto: dpa

Während die Inzidenz im Landkreis Regensburg auf den tiefsten Stand seit Monaten gesunken ist, meldet die Stadt Regensburg einen leichten Anstieg.


Alle aktuellen Entwicklungen in der Region lesen Sie in unserem Corona-Ticker. Die neuesten Corona-Daten aus den einzelnen Landkreisen sowie Statistiken zur Lage in den Kliniken finden Sie in unserer großen Datenübersicht.




Erstmals seit Monaten liegt der Wert für den Landkreis wieder unter der Schwelle von 5. Mit 4,6 wird dieser für Mittwoch vom RKI angegeben (Stand 30.6., 0 Uhr). Wie das Landratsamt am Mittwoch bekannt gab, wurde am Dienstag ein weiterer Corona-Fall registriert. Die betroffene Person wohnt in der Gemeinde Nittendorf.

Leicht gestiegen ist dagegen die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Regensburg. Nachdem der Wert bereits am Dienstag vom bisherigen Tiefstand (3,9) auf 4,7 gestiegen war, ging es auch am Mittwoch leicht nach oben. So gab das RKI den Wert für die Stadt Regensburg mit 6,5 an.

− age