Kontrollen am Wochenende

Corona-Verstöße: 100 Anzeigen im Regensburger Stadtnorden

26.04.2021 | Stand 26.04.2021, 12:10 Uhr

−Symbolfoto: dpa

Über 100 Personen hat die Polizei am Wochenende wegen Corona-Verstößen im Regensburger Stadtnorden angezeigt.



Wie die Polizei am Montag mitteilt, habe man am Wochenende mit der Überwachung der Corona-Beschränkungen „alle Hände voll zu tun“ gehabt.



Neben Verstößen gegen Kontaktbeschränkungen und die Ausgangssperre hätten sich mehrere Personen auch nicht an das städtische Alkoholverbot und die Maskenpflicht in den ausgewiesenen Bereichen gehalten. Insgesamt mussten laut Polizei „über 100 Personen“ angezeigt werden.

− age