Eschenbach

Bis zu 750.000 Euro Schaden nach Brand in der Oberpfalz

12.05.2021 | Stand 12.05.2021, 9:48 Uhr

−Symbolbild: Wolf

Ein Schaden von bis zu 750.000 Euro ist bei einem Hausbrand in der Oberpfalz entstanden.

Der Dachstuhl des Hauses brannte bereits lichterloh, als die Einsatzkräfte am Dienstagnachmittag eintrafen, wie die Polizei am Dienstagabend mitteilte. Erst nach zwei Stunden bekam die Feuerwehr den Brand in Eschenbach (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) unter Kontrolle.

Der 80 Jahre alte Bewohner des Hauses erlitt bei dem Band leichte Verletzungen, wie die Polizei mitteilte.

− dpa