Vertragsverlängerungen
Zusammen 27 Tore und 17 Assists: Clarke und Fonstad stürmen weiter für die Straubing Tigers

12.06.2024 | Stand 12.06.2024, 18:22 Uhr |

Er mag’s gern mal emotional: Cole Fonstad beim Torjubel. − Foto: Imago Images

Michael Clarke (30) und Cole Fonstad (24) gehen auch in der kommenden Eishockey-Spielzeit für die Straubing Tigers auf Torejagd. An diesem Mittwoch vermeldeten die Straubinger die Vertragsverlängerungen der beiden Offensivkräfte.



Die beiden Kanadier gehen damit in ihre zweite Saison beim niederbayerischen Eishockey-Erstligisten. Michael Clarke erzielte in der abgelaufenen Spielzeit zwölf Tore und vier Assists. Cole Fonstad kam auf 15 Tore und 13 Assists. Erfreut zeigte sich Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers, über die Weiterverpflichtung des Offensiv-Duos. „Michael und Cole haben sich im Laufe der letzten Saison super weiterentwickelt und sich gut in unser Spielsystem integriert“, sagte Dunham in einer Mitteilung des Klubs.

Clarke: „Bin sehr glücklich“

Beide Spieler führten den Straubing-Faktor als wesentlichen Grund für ihre Verlängerung an. Cole Fonstad: „Mir hat die letzte Saison hier sehr gut gefallen. Ich habe mich in der Stadt total wohl gefühlt.“ Michael Clarke stellte fest: „Ich bin sehr glücklich, in Straubing verlängert zu haben. Die kommende Saison wird mit der Penny DEL, der Champions Hockey League und der Teilnahme am Spengler Cup sicher sehr besonders.“