Polizei sucht Zeugen

Verbotenes Überholmanöver führt fast zu Unfall

15.03.2021 | Stand 18.03.2021, 15:39 Uhr

Foto: Ursula Hildebrand

Am Samstag, 13. März, gegen 13.15 Uhr, überholte auf der Staatsstraße 2125 von Bogen in Richtung Parkstetten auf Höhe Lenach ein schwarzer Opel Astra einen anderen Verkehrsteilnehmer im Überholverbot. Da ihnen ein unbekannter roter Pkw entgegenkam, mussten beide in Richtung Parkstetten fahrenden Pkw stark abbremsen, um einen Unfall zu vermeiden.

Von PI Bogen/Pressemitteilung

Bogen. Inwieweit der entgegenkommende rote Pkw auch behindert wurde, ist bislang nicht bekannt. Zeugen dieser Situation sollen sich bei der Polizei melden.