Keine Ansammlungen!

Straubinger Polizei warnt Eishockey-Fans

22.04.2021 | Stand 22.04.2021, 12:36 Uhr

Foto: ama

Im Vorfeld des Eishockey-Playoff-Spiels am Donnerstagabend wendet sich die Straubinger Polizei an die Fans und mahnt zu Einhaltung der Corona-Regeln.

Von sms/Polizeibericht

Straubing. Am 22.04.2021 um 19:30 Uhr findet im Eisstadion am Pulverturm ein Playoff-Spiel der Straubing Tigers gegen Mannheim statt. In diesem Zusammenhang wünscht die Straubinger Polizei den Tigers, dass diese an die Erfolge der jüngsten Vergangenheit anknüpfen können.
Für die zahlreichen Fans möchte die Straubinger Polizei folgende Hinweise geben, wie man sich derzeit richtig verhält:
Ansammlungen von Personen (z. B. vor dem Eisstadion) sind derzeit nicht erlaubt.
Der gemeinsame Aufenthalt (z. B. zum Anschauen des Spieles) ist nur mit den Angehörigen des eigenes Hausstandes, sowie zusätzlich einer weiteren Person erlaubt. In diesem Zusammenhang wird auch auf die nächtliche Ausgangssperre ab 22.00 Uhr hingewiesen.

Die Polizei Straubing bittet die Hinweise zu beachten. Verstöße gegen die Infektionsschutzmaßnahmenverordnung werden mit empfindlichen Bußgeldern geahndet.