Weitere Personalentscheidung

Richtung europäisches Ausland: Corey Tropp verlässt Straubing Tigers

12.07.2021 | Stand 12.07.2021, 13:44 Uhr

−Foto: Straubing Tigers

Eine weitere Personalentscheidung bei den Straubing Tigers ist fix. Stürmer Corey Tropp wird die Tigers in Richtung europäisches Ausland verlassen.

„Die coronabedingte Situation hat uns im vergangenen Winter die Verpflichtung von Corey erst möglich gemacht. Wir bedanken uns bei ihm für seinen Einsatz und wünschen ihm bei seinem neuen Club, wie auch in seiner weiteren Karriere und auf seinem Lebensweg alles Gute. Mit seinen Leistungen hatte er einen großen Anteil am letztjährigen erfolgreichen Saisonverlauf“, so die Verantwortlichen des DEL-Klubs.

Tropp kam während der Saison 2020/21 zu den Tigers. Straubing war gleichzeitig die erste Europastation des 31-jährigen US-Amerikaners. In 27 Hauptrundenpartien erzielte er acht Treffer und bereitete elf Tore vor. In den Playoffs kamen drei weitere Scorerpunkte mit einem Tor und zwei Assists hinzu.

− red