Straubing

Männer bespucken und beleidigen Polizisten im Einsatz

22.05.2022 | Stand 22.05.2022, 15:46 Uhr

Polizeibeamte sind in Straubing von Männern angespuckt und beleidigt worden. −Symbolbild: dpa

Während Beamte der Polizei in Straubing eine Anzeige aufgenommen haben, sind sie von völlig unbeteiligten Männern angespuckt und beleidigt worden.



Der Vorfall ereignete sich laut Pressebericht der Polizei am Sonntag gegen 5 Uhr. Eine Streife der Polizei Straubing wollte nahm im Außenbereich einer Disko in der Hebbelstraße den Diebstahl eines Handys auf. Da kamen die drei Männer dazu und „erschwerten die Abarbeitung massiv“, heißt es im Pressebericht weiter.

Die Männer bedrängten die Beamten. Zwei der drei Männer beleidigten und bespuckten die Polizisten zudem. Einem Platzverweis kamen sie nicht nach. Die Beamten nahmen die beiden deshalb in Gewahrsam. Sie waren erheblich alkoholisiert. Nun erwartet sie eine Anzeige wegen Beleidigung.

− red