Anzeigen folgen

E-Scooter-Fahrer ist alkoholisiert und steht unter Drogen

15.03.2021 | Stand 18.03.2021, 15:23 Uhr

Foto: 123rf.com

Am Samstag, 13. März, kurz vor 22 Uhr, wurde ein 24-jähriger Straubinger als Fahrer eines E-Scooters von Beamten der Straubinger Polizei einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der junge Mann alkoholisiert war und unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand.

Von PI Straubing/Pressemitteilung

Straubing. Des Weiteren wurde bei ihm eine geringe Menge an Betäubungsmittel aufgefunden. Den 24-Jährigen erwarten Anzeigen wegen Trunkenheit im Verkehr und des Besitzes von Betäubungsmitteln.