Hoher Einbruchsschaden in Geiselhöring

Diebe hatten es auf Maschinen und Treibstoff abgesehen

24.03.2021 | Stand 24.03.2021, 11:16 Uhr

Foto: 123rf.com

Bei einem Einbruch in einer Firma im Geiselhöringer Gewerbegebiet entstand hoher Schaden.

Von sms/Polizeibericht

Geiselhöring. In den Nachtstunden von Montag auf Dienstag, zwischen 21:30 Uhr und 07:30 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in das Grundstück einer Firma an der Fraunhoferstraße in Geiselhöring ein. Zutritt verschafften sie sich über ein Nachbargrundstück. Sie brachen das Tankschloss eines Lkw auf und zapften eine erhebliche Menge Diesel ab. Weiterhin brachen sie eine Türe zu einer Lagerhalle auf und gelangten so in die Firmenräume. Dort entwendeten sie diverse hochwertige Geräte und Maschinen. Insgesamt entstand ein Schaden von mehr als 15.000 Euro. Die Polizeistation Mallersdorf-Pfaffenberg hat vor Ort Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen.



Die Beamten bitten in diesem Zusammenhang Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, diese der Mallersdorfer Polizei unter der Rufnummer 08772/271970 mitzuteilen.