Inspektion mit Stein beworfen

Bogener Polizisten massiv beleidigt

23.04.2021 | Stand 23.04.2021, 8:13 Uhr

Foto: 123rf.com

Mit einem besonders aufgebrachten Streithahn hatten es am Donnerstag die Beamten der Bogener Polizei zu tun.

Von sms/Polizeibericht

Bogen. Am Donnerstag, 16.45 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Bogen über einen lautstarken Streit in einer Wohnung im Stadtgebiet Bogen verständigt. Die eintreffende Streife konnte den Streit schlichten, wurde aber dabei von einer der anwesenden Personen massiv beleidigt.



Gegen 19 Uhr stand der Mann, die zuvor die Polizeibeamten beleidigt hatte vor der Polizeiinspektion Bogen, schimpfte lautstark und warf einen Stein in Richtung Gebäude, was er aber verfehlte. Als er von Polizeibeamten darauf angesprochen wurde, beleidigte er diese erneut. Nun erwartet ihn eine Anzeige wegen Beleidigung.