Abschleppdienst war da
Unfall auf der A3 bei Straubing sorgte im Feierabendverkehr für Behinderungen

20.02.2024 | Stand 21.02.2024, 11:31 Uhr

Am Dienstagabend hat es auf der A3 zwischen Bogen und Straubing einen Unfall gegeben.  − Symbolbild: Stefan Puchner/dpa

Am Dienstagabend hat es auf der A3 in Fahrtrichtung Nürnberg einen Unfall gegeben. Zwischenzeitlich war die rechte Spur zwischen Bogen und Straubing gesperrt.



Behinderungen im Feierabendverkehr: Wie ein Polizeisprecher auf Nachfrage berichtete, ereignete sich gegen 18 Uhr ein Unfall auf der A3. Demnach waren zwei Fahrzeuge beteiligt.

Ersten Erkenntnissen zufolge ist eine Person leicht verletzt worden. Die rechte Fahrspur war zwischenzeitlich blockiert. Inzwischen war ein Abschleppdienst da und der Streckenabschnitt ist wieder komplett frei.

− nm