Gute Nachrichten für CNG-Fahrer

Ab sofort steht mobile Biomethan-Tankstelle auch privaten Nutzern zur Verfügung

04.05.2021 | Stand 04.05.2021, 13:07 Uhr

Foto: 123rf.com

Die mobile Biomethan-Tankstelle der Straubinger Stadtwerke in unmittelbarer Nähe des Gaswerks ist seit Anfang März in Betrieb. Die Betankung der städtischen und Stadtwerke-eigenen CNG-Fahrzeuge läuft seit der Inbetriebnahme problemlos.

Von sms/pm

Straubing. Um auch privaten CNG-Fahrzeugbesitzern die Möglichkeit zu geben, umweltfreundliches Biomethan zu tanken, haben die Stadtwerke ihre Anlage um eine geeichte Messeinrichtung erweitert. Die Abnahme der Eichbehörde ist heute erfolgt und so können ab sofort auch private CNG-Fahrzeuge betankt werden.


Voraussetzung ist die einmalige Registrierung, das entsprechende Formular steht auf der Homepage der Stadtwerke unter www.stadtwerke-straubing.de zum Download bereit. Das Formular ist vollständig ausgefüllt vorab an gaswarte@stadtwerke-straubing zu senden und im Original unterschrieben zur ersten Betankung mitzubringen.


Die Stadtwerke Straubing bitten um Verständnis, dass aus personellen Gründen eine Betankung nur mit vorheriger telefonischer Anmeldung und zu bestimmten Zeitfenstern pro Tag möglich ist. Alle Details dazu sind im Registrierungsformular zu finden.