Landshut

So ist die Corona-Lage derzeit in und um Landshut

02.07.2021 | Stand 02.07.2021, 15:09 Uhr

−Symbolbild: dpa

Die Corona-Zahlen verharren auch am Freitag auf niedrigem Niveau, sowohl im Landkreis als auch in der Stadt Landshut.



Lediglich fünf Neuinfektionen mit dem Corona-Virus meldet das Gesundheitsamt am Landratsamt Landshut; somit ist die Zahl aller Personen, die sich seit März 2020 mit dem Virus infiziert haben gegenüber der letzten Meldung (Montag, 28. Juni) um fünf auf 12.122 gestiegen.



Die Zahl der Genesenen, die eine Infektion mit dem Virus SARS-CoV-2 oder einer seiner Varianten überstanden haben, ist um 9 auf 11.816 Personen gestiegen. Glücklicherweise ist auch kein neuer Todesfall zu vermelden. Die Zahl der Menschen aus der Region Landshut, die an oder im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben sind, beträgt weiterhin 285.



Im Impfzentrum der Stadt Landshut können Impfwillige am Samstag und Sonntag auch ohne vorherige Anmeldung und Terminvereinbarung eine erste Corona-Impfung erhalten. Dazu muss der Personalausweis mitgebracht werden, teilt die Stadtverwaltung mit.

− pnp