„So richtig herzhaft lachen“
Kabarettistin Monika Gruber erfüllt schwerkranker Lilli in Essenbach einen Herzenswunsch

20.04.2023 | Stand 16.09.2023, 23:21 Uhr |

Die Kabarettistin Monika Gruber und die schwer kranke Lilli posieren für ein Foto. −Foto: BRK Berchtesgadener Land

Die Kabarettistin Monika Gruber hat der schwer kranken Lilli aus dem Landkreis Traunstein einen Herzenswunsch erfüllt. Das Herzenswunsch Hospizmobil des Roten Kreuzes brachte die 54-jährige Patientin zu einem Auftritt der Kabarettistin und Schauspielerin in die Eskara-Kulturarena in Essenbach bei Landshut.



Lilli leidet an fortgeschrittener Amyotropher Lateralsklerose (ALS) und ist deshalb in ihrer Mobilität stark eingeschränkt. Als großer Monika Gruber-Fan durfte sie ihr Idol schon im letzten Jahr live kennenlernen. Monika Gruber kam damals an einem Sommertag bei ihr zuhause auf einen Kaffee vorbei. „Nun gab es ein Wiedersehen, denn Lilli wünschte sich von Herzen einmal ihr Idol live auf der Bühne zu sehen“, schreibt der BRK Kreisverband Berchtesgadener Land auf seiner Homepage.

„So richtig herzhaft lachen“



Zusammen mit ihrem Pfleger und den beiden Helferinnen vom Herzenswunsch Hospizmobil wurde Lilli nun von Monika Gruber persönlich eingeladen. „Lilli konnte beim Auftritt wieder so richtig herzhaft lachen, was auch an ihren unglaublich starken und unbezwingbaren Lebenswillen liegt“, berichtet die ehrenamtliche Helferin Stefanie Halter beeindruckt.

− BRK/kse