Unfall am frühen Ostermontag

Autofahrer fährt Inline-Skater an – und haut dann ab

05.04.2021 | Stand 05.04.2021, 13:13 Uhr

Die Landshuter Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise. Foto: Archiv

Ein Autofahrer hat am Ostermontag in Altdorf einen Inline-Skater angefahren – und ist danach einfach weitergefahren. Die Polizei hofft nun auf Zeugen.

Von lw

Altdorf. Am frühen Ostermontag gegen 1.45 Uhr war der 22-Jährige mit seinen Inlinern auf der Dekan-Wagner-Straße in Altdorf unterwegs, als er von einem Auto angefahren wurde und stürzte. Der Autofahrer fuhr laut Polizei einfach weiter, ohne sich um den leicht Verletzten zu kümmern. Wie die Polizei mitteilt, sei der 22-Jährige trotz der Ausgangssperre „rechtmäßig unterwegs“ gewesen. Weitere Details – etwa, ob der Mann auf dem Heimweg von der Arbeit war – nannte die Polizei nicht.



Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise. Bei dem Auto soll es sich um einen weißen Kombi gehandelt haben. Wer Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizeiinspektion Landshut, Telefon 0871/92520, melden.