Reisbach

Zerrissene Wahlplakate: Dieses Mal waren es drei Mädchen

26.08.2021 | Stand 26.08.2021, 14:06 Uhr

−Symbolfoto: bn

Schon wieder sind Wahlplakate im Landkreis Dingolfing-Landau beschädigt worden. Dieses Mal waren es drei Mädchen, teilt die Polizei mit.

Am Mittwoch gegen 22.30 Uhr konnte ein Mann drei unbekannte Mädchen beobachten, die in der Neumühlstraße in Reisbach ein Wahlplakat der AfD herunterrissen. Sie flüchteten danach unerkannt. Die Polizei stellte fest, dass in der Nähe des Franz-Josef-Strauß-Denkmals weitere zwei Wahlplakate beschädigt waren.

Der Schaden wird auf 100 Euro geschätzt. Ermittlungen wurden eingeleitet. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Dingolfing unter 08731/3144-0.

− lnp