E-Bikes gestohlen
Einbrecher randalieren im ehemaligen Stadtwerke-Gebäude in Landau

19.06.2024 | Stand 19.06.2024, 22:22 Uhr |

Unbekannte sind wohl mehrmals in das ehemaligen Gebäude der Landauer Stadtwerke eingebrochen. − Foto: Friso Gentsch/dpa

Ein Einbruch in das ehemalige Gebäude der Landauer Stadtwerke (Landkreis Dingolfing-Landau) wurde am Dienstag bei der Polizeiinspektion zur Anzeige gebracht.



Unbekannte drangen laut Polizei gewaltsam in das Gebäude in der Hochstraße 20 ein. Dann randalierten sie im Gebäude. Es wurden Türen und eine Vielzahl von Einrichtungsgegenständen beschädigt. Des Weiteren wurden zwei hochwertige Fahrräder (E-Bikes) entwendet. Es wird davon ausgegangen, dass sich die Täter vermutlich mehrfach im Gebäude aufgehalten haben.

Polizei ermittelt

Ermittlungen wegen besonders schweren Fall des Diebstahls, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch wurden aufgenommen. Zur Klärung des Sachverhalts bittet die Polizeiinspektion Landau um sachdienliche Hinweise. Gemäß vorliegenden Erkenntnissen dürfte sich die Tat im Zeitraum von Dienstag, 4. Juni, bis Dienstag, 18. Juni, ereignet haben.

− lnp