Dingolfing-Landau

Die Corona-Lage bleibt stabil

28.05.2021 | Stand 28.05.2021, 17:17 Uhr

So verteilen sich die aktiven Corona-Fälle auf die Gemeinden im Landkreis Dingolfing-Landau. −Grafik: Landratsamt

Die Coronalage im Landkreis Dingolfing-Landau bleibt stabil. Die Sieben-Tage-Inzidenz lag laut Robert Koch-Institut (RKI) am Freitag bei 56,9.

Damit tendiert der Inzidenzwert im Landkreis weiter nach unten. Am Vortag betrug der Wert laut RKI noch 60. Vor einer Woche (21. Mai) wurde die Inzidenz im Landkreis noch mit 86,9 angegeben.


Alle aktuellen Entwicklungen in der Region lesen Sie in unserem Corona-Ticker. Die neuesten Corona-Daten aus den einzelnen Landkreisen sowie Statistiken zur Lage in den Kliniken finden Sie in unserer großen Datenübersicht.


Neun neue Corona-Fälle sind im Landkreis am Freitag registriert worden, wie aus einer Statistik auf der Webseite des Landratsamtes hervorgeht. Aktuell werden 118 aktive Corona-Infektionen im Landkreis gezählt.

Seit Pandemiebeginn wurden laut Landratsamt-Statistik 5707 Landkreisbürger positiv auf das Coronavirus getestet, davon gelten 5496 als genesen. Insgesamt habe es 93 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 gegeben.

− cav