Dingolfing-Landau

Corona-Zahlen steigen weiter - Verschärfte Regeln in Kraft

16.08.2021 | Stand 16.08.2021, 15:25 Uhr

Eine Übersicht über die aktiven Corona-Fälle im Landkreis Dingolfing-Landau. −Foto: Landratsamt

Die Corona-Zahlen im Landkreis Dingolfing-Landau gehen weiter in die Höhe. Seit Montag gelten auch die verschärfte Maßnahmen für Regionen über dem kritischen Inzidenzwert 50.

Übers Wochenende hat es nach Angaben des Landratsamtes 41 neue bestätigte Corona-Fälle gegeben. Im gleichen Zeitraum seien neun Personen aus der Quarantäne entlassen worden. Somit zählt das Landratsamt am Montag 115 aktive Corona-Infektionen von Landkreisbürgern.


Alle aktuellen Entwicklungen in der Region lesen Sie in unserem Corona-Ticker. Die neuesten Corona-Daten aus den einzelnen Landkreisen sowie Statistiken zur Lage in den Kliniken finden Sie in unserer großen Datenübersicht.




Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis laut Robert Koch-Institut seit Freitag von 64,1 auf 87,9 am Montag gestiegen. Insgesamt wurden seit Pandemiebeginn 5979 Landkreisbürger positiv auf das Coronavirus getestet, davon wurden 5765 aus der Quarantäne entlassen. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 liegt unverändert bei 99.

− cav