Autobahn kurzzeitig gesperrt

Lastwagen fährt auf A92 bei Dingolfing in Leitplanke: Hubschrauber im Einsatz

12.10.2022 | Stand 13.10.2022, 12:55 Uhr

Die A92 ist nach einem Unfall bei Dingolfing gesperrt. −Symbolbild: David Young/dpa

Nach einem Unfall war die A92 zwischen Dingolfing-Ost und Dingolfing-Mitte in Fahrtrichtung München am Mittwochmittag gesperrt. Darüber informiert die Polizei.



Gegen 11 Uhr ist ein 65-jähriger Lastwagenfahrer aus dem Landkreis Landshut auf der A92 in Richtung München kurz nach der Anschlussstelle Dingolfing-Ost in die Mittelleitplanke geprallt. Ursächlich waren nach Auskunft der Polizei offenbar gesundheitliche Probleme. Andere Fahrzeuge waren nicht beteiligt.

Der Fahrer kam mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Die Autobahn in Richtung München war bis etwa 13.30 Uhr wegen Bergungsmaßnahmen gesperrt. Der Verkehr wurde an der Anschlussstelle Dingolfing-Ost ausgeleitet.

− tka


Wie die Autobahnpolizei Wörth an der Isar am Donnerstag mitteilt, ist der Lastwagenfahrer im Krankenhaus gestorben. Nach Einschätzung der Ärzte hatte er einen Herzinfarkt erlitten.