22.03.2018, 11:35 Uhr

„Grand Hongkong Hotel“ Chinesischer Nationalcircus macht Station in Straubing

Mit einer neuen Show gastiert der Chinesische Nationalcircus in Straubing. (Foto: Tim Foltin)Mit einer neuen Show gastiert der Chinesische Nationalcircus in Straubing. (Foto: Tim Foltin)

Eine faszinierende Show gibt‘s am Samstag in Straubing zu sehen – der Chinesische Nationalcircus gastiert in der Fraunhoferhalle

Straubing. Neues Programm, neue Wunder! Auch in dieser Saison zeigen die Ausnahmeartisten vom Chinesischen Nationalcircus dem europäischen Publikum die Einheit von Körper, Geist und Seele. Der Zirkus hat in den letzten Jahren bereits legendäre Regionen, Städte und Metropolen Chinas thematisiert und deren fremde und faszinierende Kultur vorgestellt – nun ist nach den Erfolgsshows wie „Shanghai Nights“, „Verbotene Stadt“ und „Chinatown“ der letzte noch fehlende Hotspot aus dem Reich der Mitte an der Reihe: Hongkong!

Die faszinierende Show „Grand Hongkong Hotel“ kommt nach Straubing: Am Samstag, 24. März, um 18 Uhr ist der Chinesische Nationalcircus in der Fraunhoferhalle zu Gast.

Die preisgekrönte Akrobatik aus dem Reich der Mitte wird wieder einmal die Gesetze der Schwerkraft aufheben. Wunderschöne Schlangenmädchen, elegante Handstandkünstler, charismatische Vasenjongleure, Clowns und Akrobaten fügen sich wie Mosaikteilchen zu einem großen Ganzen zusammen und nehmen den Betrachter mit auf eine unvergessliche Reise.

Tickets gibt‘s im Vorverkauf beim Straubinger Wochenblatt (Geiselhöringer Straße 23, Telefon 09421/99210).


0 Kommentare