08.12.2020, 13:45 Uhr

Christkindlpostamt Das Maxhütter Christkind beantwortet bereits die ersten eingegangenen Briefe

 Foto: Michaela Lobentanzer Foto: Michaela Lobentanzer

Das Maxhütter Christkind lässt es sich auch dieses Jahr nicht nehmen und ist bereits mit seinen Engeln recht fleißig am Briefeschreiben.

Maxhütte-Haidhof. Das Christkindlpostamt befindet sich im Rathaus Maxhütte-Haidhof und unzählige Engelchen beantworten zusammen mit dem Christkind bereits die eingehende Post der Kinder. Wer also noch dem Christkind einen Brief schreiben will, sollte dies bis Mittwoch, 16. Dezember, erledigt haben und ihn an „Maxhütter Christkind“, Rathaus Maxhütte-Haidhof, Regensburger Straße 18 in 93142 Maxhütte-Haidhof schicken oder persönlich im Rathaus in den Postkasten an der großen Holztüre werfen. Dann könnte es das Maxhütter Christkind noch schaffen, dass die Kinder rechtzeitig bis zum Heiligen Abend noch eine Antwort erhalten.

Ein Vordruck für den Brief an das Maxhütter Christkind findet sich auf der Homepage der Stadt Maxhütte-Haidhof unter Bürger & Stadt, Rathaus, Christkind.


0 Kommentare