18.09.2020, 21:15 Uhr

Fernsehen „Terra X“-Filmteam dreht erneut im Freilandmuseum Oberpfalz

 Foto: Ursula Hildebrand Foto: Ursula Hildebrand

Wie berichtet, hatte das ZDF für die Sendung „Terra-X“ unmittelbar nach Pfingsten im Freilandmuseum in Neusath Filme zu zwei Märchen, „Frau Holle“ und „Hänsel und Gretel“, produziert. Diese Filme werden am 4. und am 11. Oktober im ZDF gesendet.

Ortsmarke. Das Filmteam empfand die Rahmenbedingungen als so gut, dass es sehr bald wiederkommen wird. Ebenfalls für die Sendereihe „Terra X“ werden Mitte Oktober im Freilandmuseum in Neusath Filme über historische Persönlichkeiten gedreht. Verfilmt werden Goethe, Astrid Lindgren, Napoleon und Karl der Große. Zweiter Drehort neben Neusath wird Regensburg sein.


0 Kommentare