14.09.2020, 11:43 Uhr

Museum Bayerisches Vogtland Stasi-Sonderausstellung „Feind ist, wer anders denkt“ – zusätzliche Feierabend-Führung

 Foto: Stadt Hof Foto: Stadt Hof

Das starke Besucherinteresse nimmt das Museum Bayerisches Vogtland in Hof zum Anlass, eine zusätzliche Feierabend-Führung zur aktuellen Stasi-Sonderausstellung „Feind ist, wer anders denkt“ anzubieten. Am Dienstag, 15. September, ab 18.30 Uhr, führt Michael Zingler von der Stasiunterlagenbehörde (BStU) die Teilnehmer durch die Ausstellung.

Hof. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Voranmeldung ist notwendig, per Mail an museum@stadt-hof.de oder unter der Telefonnummer 09281/ 8152700.

Der Experte Michael Zingler steht außerdem während der Museums-Öffnungszeiten ab Dienstag, 15. September, bis Donnerstagvormittag, 17. September, für Fragen und Individualführungen zur Verfügung, zusätzliche Kosten entstehen nicht.

Die Sonderausstellung „Feind ist, wer anders denkt“ endet am Sonntag, 20. September.


0 Kommentare