29.10.2019, 23:29 Uhr

Tradition Die Stadt Weiden informiert zur Weihnachtsbeleuchtung 2019

(Foto: karandaev/123RF)(Foto: karandaev/123RF)

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür. Die vierwöchige Adventszeit soll uns darauf einstimmen. Zu diesem Zweck hat die Stadt Weiden für die Bürgerinnen und Bürger, für den Einzelhandel und für die Besucher die Weidener Innenstadt festlich geschmückt.

WEIDEN Die Weihnachtsbeleuchtung erstrahlt am Oberen und Unteren Markt bis hin zum Schlörplatz. Auch in der Wörthstraße, der Schulgasse und dem Pfarrplatz hängen Weihnachtsgirlanden. Altes Rathaus, Unteres Tor, sowie die Kirchen St. Josef und St. Michael erstrahlen im Scheinwerferlicht. In der Bahnhofstraße funkeln Sterne an den Straßenlaternen.

Vom 25. November 2019 bis zum 7. Januar 2019 strahlt die Weihnachtsbeleuchtung auch an den Feiertagen täglich von 7.30 bis 9 Uhr und von 15.30 bis 23 Uhr. Am Heiligen Abend sind die Lichter von 7.30 bis 9 Uhr und von 15.30 bis 24 Uhr, am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag von 7.30 bis 9 Uhr und von 15.30 Uhr bis 23 Uhr, Silvester von 7.30 bis 9 Uhr und von 15.30 bis 1 Uhr eingeschaltet. Am Neujahrestag von 7.30 bis 9 Uhr und von 15.30 bis 23 Uhr. Die Beleuchtung des Alten Rathauses sowie der beiden Kirchen wird im gleichen gelben Farbton erfolgen. Das Glockenspiel mit Weihnachtsliedern verleiht zusätzlich weihnachtliche Atmosphäre.


0 Kommentare