30.08.2019, 20:39 Uhr

Ferienprogramm im Porzellanikon Windspiel aus Porzellan – selbst gebastelt!

(Foto: Porzellanikon)(Foto: Porzellanikon)

Die Ferien gehen langsam dem Ende entgegen – so auch die Ferienprogramme im Porzellanikon in Selb und Hohenberg an der Eger.

SELB/LANDKREIS WUNSIEDEL In der letzten Runde des Ferienprogramms können sich interessierte Kinder am Dienstag, 3. September, schon auf den kommenden Herbst vorbereiten und unter dem Motto „Herbstlaub: Spuren in und auf Porzellan“ im Museum in Selb ganz persönliche Deko-Objekte gestalten. Wie wäre es mit einem Windspiel aus Porzellan? Am Mittwoch, 4. September, können die Kinder am Standort in Hohenberg an der Eger ihrer Kreativität freien Lauf lassen und ein eigenes Windspiel aus Porzellan basteln und mit Farben lustig bunt verzieren.

Die Programme beginnen jeweils um 10 Uhr und dauern 2,5 Stunden. Sie eignen sich für Kinder ab sechs Jahren. Eine Anmeldung ist erwünscht per Mail an besuchercenter@porzellanikon.org oder unter der Telefonnummer 09287/ 91800-0. Für alle Kinder ist der Eintritt frei. Die Materialkosten betragen jeweils drei Euro.


0 Kommentare