24.08.2019, 22:33 Uhr

Für Daheimgebliebene Tolle Ferienaktionen im Porzellanikon

(Foto: Porzellanikon)(Foto: Porzellanikon)

Auch in der fünften Ferienwoche hat das Porzellanikon, das Staatliche Museum für Porzellan, jede Menge Unternehmungen für Daheimgebliebene im Angebot:

SELB/LANDKREIS WUNSIEDEL Zum Beispiel am Dienstag, 27. August, ab 10 Uhr, mit dem Programm „Ein Poster für die stillen Stars“. Die stillen Stars, in diesem Fall keramische Objekte wie Teller, Tassen, Figuren oder Fliesen, sind ein wichtiger Bestandteil in zahlreichen Filmen, Werbeclips und auf bunten Werbeplakaten, agieren aber meist dezent im Hintergrund. In der aktuellen Sonderausstellung am Standort Selb werden sie jetzt einmal in den Mittelpunkt gerückt. Für Kinder ab acht Jahren bietet das Programm die Möglichkeit, ein individuelles Poster mit keramischen Stars selbst zu gestalten. Dabei kann geklebt, gemalt, fotografiert und gedruckt werden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Im Ferienprogramm am Mittwoch, 28. August, in Hohenberg will es das Porzellanikon nochmal wissen: Unter dem Motto „Wir malen den Sommer (r)aus!“ können Kinder ab sechs Jahren mit viel Farbe auf ausgesuchten Porzellanstücken dem Sommer nochmal Beine machen, auf dass er mit schnellen Schritten im nächsten Jahr wieder die ersehnten, kraftvollen Sonnenstrahlen bringt.

Die Programme dauern 2,5 Stunden. Eine Anmeldung ist erwünscht per Mail an besuchercenter@porzellanikon.org oder telefonisch unter de Nummer 09287/ 91800-0. Für alle Kinder ist der Eintritt frei. Die Materialkosten betragen jeweils drei Euro.


0 Kommentare