04.07.2019, 00:22 Uhr

1.140.000 Euro Fördermittel für städtebaulichen Denkmalschutz im Stimmkreis Schwandorf

(Foto: iamnao/123RF)(Foto: iamnao/123RF)

Das Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm „Städtebaulicher Denkmalschutz“ 2019 ist aufgestellt. In diesem Jahr werden die Altstadt in Burglengenfeld mit 300.000 Euro, die Altstadt in Nabburg mit 240.000 Euro sowie die Altstadt der Stadt Pfreimd mit 600.000 Euro gefördert.

SCHWANDORF Der städtebauliche Denkmalschutz leistet einen wichtigen Beitrag zur Bewahrung unserer historischen Stadt- und Ortszentren. Durch die denkmalgerechte, behutsame Anpassung des Bestands an die heutigen Bedürfnisse werden lebenswerte Orte geschaffen, so der CSU-Landtagsabgeordnete Alexander Flierl.


0 Kommentare